Businessplan Wettbewerb

Der Businessplan wird angefertigt, wenn es darum geht, eine geniale Absicht in die Tat umzusetzen. Behilflich dabei kann der sogenannte Wettbewerb sein, den verschiedene Institute anbieten, um den Erfolg des Vorhabens zu begünstigen.



Bei einem solchen Wettbewerb können Existenzgründer mitmachen und ihre innovativen Konzepte präsentieren. Die beste Idee kann mit einem Preis belohnt werden, der am Ende vom Wettbewerb ausgelost wird. Diese Geschenke sollen dem Urheber helfen, sein Vorhaben zu verbessern. Eine solche Teilnahme sollte immer gut überlegt sein, denn schließlich offenbart der Initiator seine Idee der Öffentlichkeit. In der Jury sitzen im Regelfall Institute, die erfolgsversprechende Grundgedanken auch entsprechend finanzieren können.

Nach dem Wettbewerb kann der Gründer mit einem positiv eingeschätzten Businessplan hilfreiche Tipps und Ratschläge von der Jury erhalten. Ein solcher Event eignet sich für Initiatoren, die von ihrem Einfall zu hundert Prozent überzeugt sind. Eine Mitwirkung ist in der Regel gratis. Gliederung sowie Inhalt des Einfalls, aber vor allen Dingen die Kernidee selbst, müssen zueinander passen und perfekt durchdacht sein, wenn man erfolgreich sein will.

Veranstaltet wir ein solcher Wettbewerb meist von privatwirtschaftlichen Verbänden oder vom Bund. Der Businessplan sollte nicht mehr als 30 Seiten umfassen. Der Initiator sollte sich auf den Kerngedanken fixieren und diesen sinnvoll darstellen. Je origineller die Geschäftsidee, desto höher die Aussichten auf einen Gewinn. Der Existenzgründer sollte von seinem Vorhaben überzeugt sein und diesen auch so rüberbringen. Zweifel sollten im Voraus aus dem Weg geräumt werden.

Teilnehmen an diesem Wettbewerb kann man zum Beispiel über die entsprechende Webseite im Netz. Der Businessplan sollte natürlich fertig sein und feststehen, bevor man sich mit diesem bewirbt. Vorher ist es sinnvoll, den Businessplan von einem Experten deuten zu lassen, der sich in dem Fach auskennt und dem Geschäftsmann den einen oder anderen hilfreichen Ratschlag mit auf den Weg geben kann, der ihn zum Ziel bringt.